Wie funktioniert ein Aktivkohlefilter?

Funktionen des Aktivkohle-Filters

Man kann sich die Wirkungsweise eines Aktiv-Kohle-Filters vorstellen wie eine Art Schwamm. Wie ein Schwamm zieht der Aktivkohlefilter ungewollte Gerüche, Gase und Stoffe aus der Luft. Der Hauptbestandteil eines Aktiv-Kohle-Filters ist Kohlenstoff mit einer ganz speziellen Struktur, welche als sehr porös beschrieben werden kann. Ähnlich wie bei einem Schwamm sind diese porösen Strukturen untereinander verwoben bzw. verbunden. Wird diese Struktur nun mit Wasserdampf, Sauerstoff oder Kohlendioxid in Verbindung gebracht, werden weitere feine Poren geschaffen. Dies ermöglicht dann das Filtern von giftigen Gasen und unerwünschten Gerüchen. Sobald die Poren ihren Dienst verrichtet haben und die unerwünschten Partikel, Gase und Stoffe herausgefiltert haben, muss der Aktivkohlefilter ausgetauscht und ersetzt werden.

Hier geht`s direkt zum Amazon-Vergleich!


Eingeschränkte Kapazität der Aktiv-Kohle-Filter

 

Wie bereits beschrieben, ist die Aufnahmefähigkeit/Kapazität des Aktivkohlefilters beschränkt.  Sie absorbieren zwar alles auf Ihrer Oberfläche sind aber nur begrenzt aufnahmefähig. Sobald die Oberfläche keine Teilchen mehr zusätzlich aufnehmen kann, stellt der Filter seine Funktion ein. Kohlenstoff in kleineren Einheiten, wird in einem Zeitraum von wenigen Wochen verbraucht.



Die Stärke/Dicke eines Filters

 

Aktivkohle hat die Eigenschaft, dass sie, je länger der Kontakt mit einer Verunreinigung besteht, diese besser auflösen kann. Dabei spielt dann auch die Dicke des Filters eine Rolle. Denn je dicker der Filter, desto grösser sein Fassungsvermögen betreffend der gefilterten Verunreinigungen.


Die Wirksamkeit eines Aktivkohle-Filters wird als Einzigartig beschrieben

 

Aufgrund seiner besonderen Eigenschaften wird der Aktivkohlefilter von vielen Experten sehr geschätzt und auch als einzigartig beschrieben.  Dies vor allem aufgrund der Eigenschaft und Möglichkeit, viele gefährliche Geruchs-, Geschmacks– und farbgebende Stoffe und Chemikalien zu binden. Besonders ist auch die Eigenschaft, dass der Aktivkohlefilter  im Wasser funktioniert und hier wie ein Schwamm die Giftstoffe herausziehen und filtern kann. Aktivkohle spielt eine sehr wichtige Rolle um gesundheitsgefährdenden Stoffe aus der Luft, die wir Menschen potentiell einatmen könnten, herauszufiltern.

Dies alles macht den Aktiv-Kohle-Filter zu einem sehr effektiven Filter-System.

Hier geht`s direkt zum Amazon-Vergleich!



Kommentar schreiben


Noch keine Kommentare